Der Bestellschein ist leer.

Rückblick: Florian 2016 in Dresden

Erschöpft, aber glücklich: Für unser Messeteam war die Florian ein hartes Stück Arbeit, vor allem weil die rekordverdächtigen Besucherzahlen für richtig volle Hallen sorgten. Mit mehr als 14.000 Besucher war die einzige Feuerwehr-Fachmesse in diesem Jahr so beliebt wie nie. Kein Wunder, denn mit ihren über 200 Ausstellern und dem vollgepackten Begleitprogramm hat die Florian einen festen Platz im Kalender vieler Wehren in Sachsen und darüber hinaus.

Alle Hände voll zu tun hatten wir bei uns am Stand, unter anderem weil wir mit dem Premium ¼-Zip, sowie mit den ersten Mustern des neuen Premium Diensthemd  und der Kontrast Cap gleich drei echte Neuheiten präsentiert haben. Besonders begehrt waren auch wieder unsere bestickten Premium Wintermützen, die Feuerwehr-Shorts und das Feuerwehr-Duschtuch, die wir direkt zum Mitnehmen angeboten hatten. Und beim nächsten Mal nehmen wir noch mehr Wintermützen mit, versprochen!

Nach Hause genommen haben wir nicht nur nette Kontakte und viele Eindrücke, sondern auch viele neue Ideen. „Durch den persönlichen Kontakt bekommen wir unglaublich viel Feedback, was nicht selten in neuen Produktideen mündet“, meint auch Verena Passenheim, Ansprechpartnerin für die Freiwilligen Feuerwehren bei uns. „Ich hab' mich echt gefreut, wie viele Kunden ich in Dresden mal persönlich treffen konnte!“

Ein ganz besonderes Highlight ist die Florian auch deshalb für uns, weil sie mit Dresden einen idealen Standort hat. Abgesehen von einem attraktiven und gut erreichbaren Messegelände hat natürlich die echt sehenswerte Altstadt (und Neustadt) einiges zu bieten – besonders nach einem langen Messetag! (Mehr über Dresden hier)

Ein großes Dankeschön an alle, die bei uns am Stand vorbeigeschaut haben! Es hat wieder richtig Spaß gemacht, wir freuen uns auf's nächste Mal!

Zurück

BLOG

Neuigkeiten und Wissenswertes von Feuerwehr-Textildruck.de. Weitere Themenbereiche: